Wir fördern das Lesen bei Jung und Alt!

Mit der Initiative BremerLeseLust soll Lesen in unserer Gesellschaft, v.a. im Umfeld von Kindern, wieder populärer gemacht werden. Kindern soll Lesen schon früh als Beschäftigung, die Spaß macht, vermittelt werden. Die Initiative BremerLeseLust möchte einen Beitrag dazu leisten, dass Kinder ein positives Verhältnis zum Lesen aufbauen und so der Griff zum Buch als selbstverständlich zum Alltag gehörend kennen gelernt und verinnerlicht wird.

-

Lesen!

Lies selbst!

Lies mit!

Lies vor!

BremerLeseLust e. V. Aufruf für Spende Bras e. V.
DSC_0683

Doppelveranstaltung mit Überraschung

Von unseren internationalen Lesebotschaftern kam nun noch ein Artikel über ihre literarische Reise nach Berlin und ein besonderes Theaterstück der Theater AG ihrer Schule. Literarische Reise Am Donnerstag, den 1. Juni 2017 fand in der Aula der Wilhelm-Olbers-Schule eine Veranstaltung besonderer Art statt. Eine Veranstaltung, die zwei verschiedene Projekte zum Vorschein brachte. Der Vorkurs der gymnasialen […]