Wir fördern das Lesen bei Jung und Alt!

Mit der Initiative BremerLeseLust soll Lesen in unserer Gesellschaft, v.a. im Umfeld von Kindern, wieder populärer gemacht werden. Kindern soll Lesen schon früh als Beschäftigung, die Spaß macht, vermittelt werden. Die Initiative BremerLeseLust möchte einen Beitrag dazu leisten, dass Kinder ein positives Verhältnis zum Lesen aufbauen und so der Griff zum Buch als selbstverständlich zum Alltag gehörend kennen gelernt und verinnerlicht wird.

-

Lesen!

Lies selbst!

Lies mit!

Lies vor!

20200705_img_0354

VahrerLeseLust gegründet

VahrerLeseLust demnächst in der Grundschule an der Paul-Singer-Straße Jetzt geht’s los: Die Grundschule an der Paul-Singer-Straße bekommt ein BücherTauschRegal der BremerLeseLust mit vielen spannenden funkelnagelneuen neuen Büchern, aus dem sich die Kinder völlig unkompliziert Bücher für ihre Freizeit und für die Schulpausen ausleihen können.  Ulrike Hövelmann, Vorsitzende des Vereins, die SPD Abgeordnete Eva Quante-Brandt freuen […]